PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe (http://www.pc-hilfe-mk.eu/index.php)
- Windows & Co (http://www.pc-hilfe-mk.eu/board.php?boardid=8)
-- Anleitungen, Tipps & Tricks (http://www.pc-hilfe-mk.eu/board.php?boardid=10)
--- DVD-Styler: Probleme beim brennen (http://www.pc-hilfe-mk.eu/thread.php?threadid=1225)


Geschrieben von anbukln am 08.02.2012 um 17:40:

wütend DVD-Styler: Probleme beim brennen

Hallo!

Ich erhalte die Meldung "brennen erfolgreich" aber der Film ist nur zur Hälfte
auf der DVD.Wodran kann das liegen? (Nutze Vista)

anbukln



Geschrieben von Mario am 08.02.2012 um 18:03:

 

Hallo
Erst mal Herzlich Willkommen hier im Forum. Willkommen

Lege mal bitte die DVD ein und öffne dann den Ordner "Video_TS".
Wie groß sind hier die VOB-Dateien insgesamt?

Die letzte VOB müsste das Ende des Films enthalten. Starte diese Datei (z.B. mit dem VLC PLayer) und spule bis kurz vor dem Ende vor.
Ist das Ende drauf?

Mein Hintergedanke dabei ist, ob der Film wirklich nur halb drauf ist oder ob etwas mit der DVD bzw. deren Struktur nicht stimmt.

Wenn das Ende auf der DVD vorhanden ist, dann lege die mal bitte in einen DVD-Player und teste, ob das Ende abspielbar ist.


Grüße
Mario



Geschrieben von anbukln am 08.02.2012 um 18:53:

  DVD-Styler: Probleme beim brennnen

Hallo!
Der Film ist auf meinen Rechner komplett und kann ihn auch am Rechner
ansehen.Wie gesagt nur beim brennen auf DVD ist nur die Hälfte darauf.
Ich habe mehre DVD' s ausprobiert und auch versucht einen anderen Film
zu brennen - das gleiche Problem.Habe aber auch schon erfolgreich Filme brennen können.

Andreas



Geschrieben von Mario am 09.02.2012 um 07:33:

 

Hallo
Die Frage ist ja, ob der Film auf der DVD komplett drauf ist - auch wenn nur die Hälfte abgespielt wird.

Hast du mal den Ordner "Video_TS" auf so einer halb-gebrannten DVD geöffnet?
Wie groß sind die VOB-Dateien insgesamt?
Im Normalfall sind das ja gute 4 GB.
Sollte der Film nur halb gebrannt werden, dann dürften es ja auch nur ca. 2 GB sein.

Du hast auch nicht zufällig bei der Kapazität der DVD anstatt 4,7 GB die 8,5 GB angewählt?
Welche Version des DVD-Styler benutzt du?


Grüße
Mario



Geschrieben von anbukln am 09.02.2012 um 15:26:

  DVD-Styler: Probleme beim brennnen

Hallo!

Die DVD enthält zwei Video_TS Dateien,einmal mit 12,0 KB,dies ist das erstellte Menü, und einmal 234 KB.Außerdem noch 5 VTS_01_ .. Dateien,diese
lassen sich auch am PC nicht öffnen/abspielen.
Bei der Kapazität habe ich 4,7 GB gewählt.Ich habe es auch mit 8,5 GB-DVD
probiert,hier kam der Hinweis ich soll eine "SL-DVD" verwenden.
Ich nutze Version 1.8.3.Ich hatte mir auch die neuste Version heruntergeladen,aber mit dieser Version funktioniert es garnicht.

Gruß

Andreas



Geschrieben von Mario am 09.02.2012 um 16:03:

 

Hallo
Lade dir mal bitte den VLC Player herunter und installiere ihn.
Den Player bekommst du hier: klick mich

Damit kannst du dann die VTS-Dateien abspielen.
Öffne mal die letzte, da müsste das Ende des Films drauf sein.

Da du ja 5 VTS-Dateien hast, sollte beim Film nichts fehlen.

Hast du die gebrannte DVD mal in einen DVD-Player eingelegt?
Was passiert da? Kannst du bis zum Ende springen/vorspulen?


Grüße
Mario



Geschrieben von anbukln am 09.02.2012 um 16:52:

  DVD-Styler: Probleme beim brennnen

Hallo!

Ich habe die VTS-Dateien mit dem "VLC-Player" abgespielt!
Das Ende des Films war nicht zu finden.
Die teil-geprannte DVD lässt sich im DVD-Player abspielen aber wie gesagt nur
zur Hälfte,ich kann auch nicht weiter "vorspulen".

Gruß
Andreas



Geschrieben von Mario am 10.02.2012 um 15:19:

 

Hallo Andreas
Ist die DVD denn voll, also sind da ungefähr 4,7 GB drauf?

Du hast geschrieben, dass es mit der neueren Version überhaupt nicht klappt.
Was klappt da nicht?

Konntest du vorher die DVDs mit DVD-Styler problemlos brennen oder gab es schon immer Schwierigkeiten?

Kannst du mit anderen Programmen fehlerfrei brennen?


Sorry, für die vielen Fragen. Aber ich versuche dadurch die Ursache zu finden.
Mein aktueller Verdacht ist, dass dein Brenner defekt ist.
Wenn du aber ansonsten vernünftig damit brennen kannst, dann liegt es eindeutig am DVD-Styler.
Hier wäre es dann wichtig, ob es schon immer Ärger beim Brennen gab.


Grüße
Mario



Geschrieben von anbukln am 10.02.2012 um 16:04:

  DVD-Styler: Probleme beim brennnen

Hallo!

Auf der DVD sind 2,76 GB (0 Bytes frei von 2,76 GB).
Bei der neusten Version erhalte ich die Meldung "Fehler beim multiplexen".
Vorher konnte ich Problemlos DVD`s erstellen.Erst gestern habe ich eine
DVD mit ca. 20 Videopclips ohne Probleme erstellt.
Mit anderen Programmen habe ich es auch probiert,aber der Film liegt
nicht im richtigen Vormat vor.
Ob es am Brenner liegt glaube ich nicht,da ich wie gesagt erst gestern eine DVD erstellt habe,und vor einigen Tagen eine Musik-CD ohne Probleme.
Ist der Film vielleicht zu lang (2:14 h) oder muss ich vorher noch Einstellungen vornehmen? Auf der DVD sind ca. 1,5 h des Filmes in Top-Qualität,aber leider
nicht der komplette Film.

Gruß

Andreas



Geschrieben von Mario am 10.02.2012 um 16:20:

 

Hallo Andreas
Dein Brenner ist in Ordnung, da die DVD ja nur gut halb voll ist.

DVD-Styler bietet auch an, dass man ein ISO-Image erstellen kann anstatt die DVD zu brennen.
Lasse mal bitte so ein Image erstellen und schaue dann nach der Größe dieser ISO-Datei.
Wenn die ebenfalls nur 2,76 GB ist, dann stimmt mit der Filmdatei irgendwas nicht.
Hat die ISO aber volle DVD-Größe (ca. 4,7 GB), dann kannst du sie mit einem anderen Brennprogramm als DVD brennen.


Grüße
Mario



Geschrieben von anbukln am 11.02.2012 um 10:44:

  DVD-Styler: Probleme beim brennnen

Hallo!

Ich habe ein ISO-Image erstellt,dies war auch nicht komplett.
Es liegt wohl wie Du vermutest an der Film-Datei.
Aber wieseo läuft der Film dann unter dem "Windows-Mediapalyer"
komplett?

Andreas



Geschrieben von Mario am 11.02.2012 um 12:37:

 

Hallo Andreas
Ist der viel da schon zur DVD umgewandelt, wenn er im Media Player läuft?
Oder ist das noch das Ausgangsmaterial?

Ich gehe davon aus, dass die Datei beschädigt ist. Die Frage ist nur, ob es schon die Originaldatei ist oder ob das beim Umwandeln passiert.
Eigentlich sollte dann auch eine Fehlermeldung beim Brennen erfolgen. verwirrt

In welchem Format liegt der Film denn vor?


Grüße
Mario



Geschrieben von anbukln am 11.02.2012 um 20:14:

  DVD-Styler: Probleme beim brennnen

Hallo!

Wenn ich den Film von der Festpaltte mit Windows-Mediaplayer abspiele
ist der Film komplette.Nach dem Umwandeln mit DVD-Styler fehlt die Hälfte.
Der Film liegt im Format .mkv vor.

Andreas



Geschrieben von Mario am 13.02.2012 um 13:02:

 

Hallo,
lade dir mal bitte das kostenlose Tool MKV Repair Engine herunter und überprüfe damit deine mkv-Datei.
Download: klick mich


Grüße
Mario


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH