PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe

RSS Feed SelectorRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite..:: Super-Kniffel ::..Filebase


PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Hardware » Probleme mit Hardware » Arbeitsspeicher Erweiterung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Arbeitsspeicher Erweiterung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Goggoopa Goggoopa ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 28.03.2008
Beiträge: 1.234
Herkunft: Österreich

Fragezeichen Arbeitsspeicher Erweiterung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario!
Was mich dringend interessieren würde:

Ich habe meinen Arbeitsspeicher von 3 GB auf 4 GB vergrößert.Unter WIN 7/64
bringt mir das was beim Videoschnitt.Hoffe ich.Habs noch nicht probiert.
Aber,Kann man den Arbeitsspeicher nicht ähnlich wie die Festplatte fprmatieren
oder unnötiges löschen.
Was bringt ein größere Arbeitsspeicher?
Gruß Helmut
01.09.2011 10:51 Goggoopa ist offline E-Mail an Goggoopa senden Homepage von Goggoopa Beiträge von Goggoopa suchen Nehmen Sie Goggoopa in Ihre Freundesliste auf
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 10.554
Herkunft: Holtgast

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Helmut
Mehr Arbeitsspeicher bringt bei Sachen wie Video- oder Bildbearbeitung eigentlich immer was. smile

Ich denke, deine Frage zielt auf das Leeren des Arbeitsspeichers während des laufenden Betriebes ab, oder?

Es gibt wohl Programme, womit man den Arbeitsspeicher defragmentieren kann. Grundsätzlich erledigt Windows 7 das aber fast schon von alleine.
Ein nicht mehr geöffnetes Programm wird aus dem RAM entfernt - es sei denn, es wird per Autostart geladen und ist dauerhaft aktiv.


Bei vielen Grafik- und Videoprogrammen kann man in den Einstellungen den Arbeitsspeicher zuordnen.
Oft reicht schon eine kleine Erhöhung des zugewiesenen RAMs und schon arbeitet das Programm schneller. Augenzwinkern


Grüße
Mario

__________________
Webdesign in Ostfriesland

01.09.2011 11:33 Mario ist online E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Hardware » Probleme mit Hardware » Arbeitsspeicher Erweiterung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Classic Silber Style © 2003 - 2017 by UnitPack
Template- & Codeanpassung by © Mario Kievelitz 2oo8 - 2o17
Impressum