PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe

RSS Feed SelectorRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite..:: Super-Kniffel ::..Filebase


PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Windows & Co » Probleme mit Windows » Netzwerkdrucker » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Netzwerkdrucker
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
neverlein
Doppel-As


Dabei seit: 16.08.2011
Beiträge: 148

Netzwerkdrucker Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erst einmal möchte ich euch allen ein frohes, erfolgreiches aber vor allem gesundes neues Jahr wünschen.
Nun ja, mein Anliegen ist eigentlich kein Problem, nur eine Frage.
Also, ich habe einen Windows 7 Rechner, auf dem auch mein Drucker installiert ist. Habe mir vor kurzem einen Windows 8 Rechner zugelegt (mehr Leistung, der 7er hatte füher Windows Vista oben und da habe ich nur das Betriebssystem geändert und den Arbeitsspeicher von 2GB auf 4GB erweitert, wobei ich da nur etwa 3,5 nutzen kann; wegen der 32 Bit). Da dieser Rechner noch einwandfrei funktioniert, möchte ich ihn noch nicht aufs Abstellgleis schieben und ihn weiter verwenden; parallel zum Windows 8 Rechner (muss mir noch einen KVM-Switch zulegen; ich verwende nur einen Bildschirm und die das umschalten an diesen von einem zum anderen Rechner und auch die zwei Tastaturen und Mäuse (umstöpseln will ich nicht jedes mal) sind nicht das gelbe vom Ei; muss mir da eh noch von den einem zum anderen Rechner ein Netzwerk einrichten.
Allerdings geht es jetzt erst einmal nur um den Drucker. Wie erwähnt, ist der auf dem 7er installiert. Habe mir die Software für den 8er heruntergeladen.
Genügt es jetzt, wenn ich diese auf dem 8er installiere, den Drucker am Router mit dem USB-Kabel anstöpsele und dann vom 7er und 8er den Drucker suchen lasse? Müsste ich auf dem 7er den Drucker erst entfernen bzw die Software de- und dann neu installieren?
Vielen Dank schon mal und es eilt gar nichts.
02.01.2013 11:14 neverlein ist offline E-Mail an neverlein senden Beiträge von neverlein suchen Nehmen Sie neverlein in Ihre Freundesliste auf
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 11.097
Herkunft: Holtgast

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
wenn du den Drucker an den Router anschliesst, dann kannst du den Drucker in Windows als Netzwerkdrucker einrichten.
Dafür muß auf beiden Rechnern der Druckertreiber installiert sein.
Auf dem Windows 7-System muss aber nichts entfernt werden.

Die Druckereigenschaften findest du in der Systemsteuerung unter "Geräte und Drucker".


Alternativ kannst du den Drucker über einen USB-Switch laufen lassen. Darüber können dann beide Rechner auf das Gerät zugreifen.
So haben wir das hier auch gemacht.


Grüße und ebenfalls ein frohes sowie gesundes Jahr
Mario

__________________
Webdesign in Ostfriesland

02.01.2013 12:09 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
neverlein
Doppel-As


Dabei seit: 16.08.2011
Beiträge: 148

Themenstarter Thema begonnen von neverlein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow, das ging ja schnell.
Vielen Dank!!! smile
02.01.2013 14:22 neverlein ist offline E-Mail an neverlein senden Beiträge von neverlein suchen Nehmen Sie neverlein in Ihre Freundesliste auf
neverlein
Doppel-As


Dabei seit: 16.08.2011
Beiträge: 148

Themenstarter Thema begonnen von neverlein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario,

Vielen Dank für Deine Hilfe.
Klappt, allerdings nur bedingt.
Naja, ich hatte vergessen zu erwähnen, dass es sich bei meinem Drucker um ein Multifunktionsgerät handelt; dachte, das wäre nicht so wichtig.
Zuerst wurde der Drucker, von beiden Rechnern, nicht gefunden (Software war auf beiden installiert). Dann öffnete ich mal das Router-Handbuch und da stand, das ich den Drucker nur als lokalen Drucker installieren kann.
Ok, hab ich gemacht, druckt auch, aber ich habe keinen Zugriff auf das Solution Center (habe einen HP), bei dem ich mir den Tintenstand der einzelnen Patronen anschauen kann, und auch ob ich Scannen will und als was ich es abspeichern will.
Schön und gut, hab mir heute einen USB-Switch und die dementsprechenden Kabel gekauft und werde im laufe des Tages das Ganze herrichten.
03.01.2013 10:27 neverlein ist offline E-Mail an neverlein senden Beiträge von neverlein suchen Nehmen Sie neverlein in Ihre Freundesliste auf
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 11.097
Herkunft: Holtgast

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
die Lösung mit dem USB-Switch ist meiner Meinung nach auch die beste.
Darüber können beide Rechner unabhängig vom Router auf den Drucker/Scanner zugreifen (natürlich nicht zeitgleich).


Grüße
Mario

__________________
Webdesign in Ostfriesland

03.01.2013 12:50 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
neverlein
Doppel-As


Dabei seit: 16.08.2011
Beiträge: 148

Themenstarter Thema begonnen von neverlein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mario
Hallo,
die Lösung mit dem USB-Switch ist meiner Meinung nach auch die beste.
Darüber können beide Rechner unabhängig vom Router auf den Drucker/Scanner zugreifen (natürlich nicht zeitgleich).


Grüße
Mario


Auf jeden Fall.
Das die anderen Funktionen nicht übernommen werden, wusste ich nicht. Sollte aber klar sein wenn es heißt: Netzwerkdrucker (und die Betonung liegt bei 'Drucker').
Hab den Switch angeschlossen und es läuft einwandfrei; zumindest auf diesem Rechner jetzt; auf dem anderen hab ich es noch nicht ausprobiert; bin mir aber Sicher, dass es da auch keine Probleme geben dürfte.
Vielen Dank für Deine Hilfe und den Hinweis mit dem Switch.
03.01.2013 14:07 neverlein ist offline E-Mail an neverlein senden Beiträge von neverlein suchen Nehmen Sie neverlein in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Windows & Co » Probleme mit Windows » Netzwerkdrucker

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Classic Silber Style © 2003 - 2018 by UnitPack
Template- & Codeanpassung by © Mario Kievelitz 2oo8 - 2o18
Datenschutz       Impressum