PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe

RSS Feed SelectorRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite..:: Super-Kniffel ::..Filebase


PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Sicherheit & Co » Probleme mit Schädlingen oder der Sicherheit » Virusfund » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Virusfund
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nemesis Nemesis ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 15.04.2008
Beiträge: 5
Herkunft: Deutschland

Fragezeichen Virusfund Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe da ein problem einen Virus zu entfernen.
Habe meinen Rechner mit Antvir überprüft und er zeigt mir die Meldung
"Ist Das Trojanische Pferd TR/Crypt.XPACK.Gen"
Habe den befehl zum löschen gegeben aber nach einem Neustart Kommt immer wieder die meldung Virusbefund.
Und wenn ich ins Internet gehe fängt irgend ein Programm an einen Download áus zuführen.
Weist du vieleicht wie ich den entfernen kann???
17.04.2008 10:23 Nemesis ist offline E-Mail an Nemesis senden Beiträge von Nemesis suchen Nehmen Sie Nemesis in Ihre Freundesliste auf
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 10.564
Herkunft: Holtgast

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Hast du es schon mit dem Spybot versucht? Das Programm gibt es hier: Download
Mache zuerst ein Update und trenne dann die Internetverbindung. Anschliessend läßt du den Spybot laufen.
Vielleicht auch das Windows Tool zum Entfernen bösartiger Software ---> hier klicken.

Sollte der Schädling danach immer noch vorhanden sein, mußt du folgendermaßen vorgehen.

Der Trojaner wird sich vermutlich selbst kopieren, damit er bei jedem Neustart wieder aktiv ist. Also mußt du im Task-Manager alle verdächtigen oder unbekannten Prozesse beenden. Die Prozesse, die sich dann automatisch neu starten gehören dann zum Trojaner (notiere dir die Dateinamen).
Danach mußt du diese Dateien manuell löschen. Eventuell sogar im abgesicherten Modus. Da gelangst du hin, wenn du beim Booten die Taste F8 drückst.


Grüße
Mario

__________________
Webdesign in Ostfriesland

17.04.2008 12:15 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
Cloud
Tripel-As


images/avatars/avatar-14.png

Dabei seit: 30.03.2008
Beiträge: 222

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Probier mal einfach System-Wiederherstellung zu machen wo der Trojaner noch nicht drauf war und danach aktuallisierung Virenscanner und durchlaufen lassen.
So sollte dein Problem eigentlich am einfachsten gelöst sein.
Zusätzlich würde ich dir nach der Berreinigung raten die Sicherheitspatches von MS draufzupacken.
18.04.2008 09:42 Cloud ist offline Beiträge von Cloud suchen Nehmen Sie Cloud in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Sicherheit & Co » Probleme mit Schädlingen oder der Sicherheit » Virusfund

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Classic Silber Style © 2003 - 2017 by UnitPack
Template- & Codeanpassung by © Mario Kievelitz 2oo8 - 2o17
Impressum