PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe

RSS Feed SelectorRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite..:: Super-Kniffel ::..Filebase


PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Plauder-Ecke » Sport » Bundesliga 30.Spieltag: Cottbus siegt in Unterzahl » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bundesliga 30.Spieltag: Cottbus siegt in Unterzahl
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 10.564
Herkunft: Holtgast

smile Bundesliga 30.Spieltag: Cottbus siegt in Unterzahl Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bundesliga 30.Spieltag: Cottbus siegt in Unterzahl

Der FC Bayern München sicherte sich mit einem klaren 4:1 Heimsieg gegen den noch amtierenden Meister VfB Stuttgart vorzeitig die Meisterschaft. Zwar könnten theoretisch sowohl Bremen als auch Schalke noch Meister werden - aber dann müßten die Bayern alle vier noch ausstehenden Spiele verlieren und die Konkurrenten ihre Spiele alle gewinnen (und zwar hoch).
Schalke 04 ist nach dem 1:0 Auswärtserfolg beim Hamburger SV auf dem besten Weg in die Champions League. Nationalstürmer Kuranyi traf bereits in der 2.Minute per Kopf. Für den HSV wird es nun langsam eng in Sachen Uefa-Cup-Teilnahme.
Werder Bremen bleibt durch ein 3:3 beim Karlsruher SC auf dem zweiten Tabellenplatz. In einem munteren Spiel traf Sanogo kurz vor Schluß zum Endstand.
Die Champions League-Träume wohl endgültig begraben kann dagegen Bayer Leverkusen. Im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg reichte es nur zu einem 2:2-Unentschieden. Auch für die Wölfe ist dieser Punkt im Kampf um die Uefa-Cup-Plätze zu wenig.
Nach dem ebenfalls 2:2-Unentschieden zwischen Hannover 96 und Hertha BSC Berlin ist für beide Teams die Saison praktisch gelaufen. Nach oben geht nichts mehr und mit dem Abstieg haben sie auch nichts mehr zu tun.
Das gleiche gilt für Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund nach dem 1:1. Die Eintracht könnte zwar theoretisch noch in den Uefa-Cup gelangen, aber dafür müßten die Konkurrenten schon mächtig straucheln.

Spannend bleibt es dagegen im Tabellenkeller.
Der MSV Duisburg bewies seine Auswärtsstärke und verlor beim 1:1 in Bochum zwei wichtige Zähler. Die Zebras waren das bessere Team und führten bis kurz vor Schluß verdient mit 1:0 ehe Bochums Torjäger Sestak zum Ausgleich traf. Duisburg ist dadurch weiterhin Letzter.
Arminia Bielefeld sah beim 1.FC Nürnberg schon wie der sichere Verlierer aus. Der Club führte zur Pause bereits mit 2:0 - doch Wichniarek und Bollmann glichen für die Ostwestfalen noch aus.
Im Ostderby zwischen Energie Cottbus und Hansa Rostock ging es in der Schlußphase turbulent zu. Hansa führte durch Cetkovic nach 16 Minuten mit 1:0. Der Cottbuser Mitreski sah in der 42.Minute die Gelb-Rote Karte.
Doch Rostock verpasste es, mit einem zweiten Treffer für die Entscheidung zu sorgen. Stattdessen kamen die Lausitzer in der 81.Minute durch Rost zum glücklichen Ausgleich. Danach wurde es dramatisch. Rostocks Torhüter Wächter verletzte sich bei einer Rettungsaktion in der 85.Minute... doch Hansa konnte nicht mehr wechseln. Wächter blieb in seinem Kasten und mußte in der Nachspielzeit den Siegtreffer von Rangelov zu lassen.
Energie Cottbus hat nun fünf Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Für Nürnberg, Rostock und Duisburg ist aber noch alles möglich.

__________________
Webdesign in Ostfriesland

27.04.2008 19:57 Mario ist online E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Plauder-Ecke » Sport » Bundesliga 30.Spieltag: Cottbus siegt in Unterzahl

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Classic Silber Style © 2003 - 2017 by UnitPack
Template- & Codeanpassung by © Mario Kievelitz 2oo8 - 2o17
Impressum