PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe

RSS Feed SelectorRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite..:: Super-Kniffel ::..Filebase


PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Windows & Co » Probleme mit Windows » CMOS Batterie » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen CMOS Batterie
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Konrad Konrad ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 27.03.2008
Beiträge: 102

CMOS Batterie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ich hab mal wieder ein Problem mit meinem Rechner und zwar gibt es doch eine CMOS Batterie auf dem Motherboard. Die für die Uhrzeit und so ständig ist.
Auf einmal kam bei mir beim Start die Meldung das diese leer sei. Da ich diese noch nie ausgewechselt hab, wollte ich einige Zeit warten bevor ich diese austausche. Aber seit einigen Tagen geht es komischer weise wieder. Hat das bestimmte gründe oder ist bei mir etwas anderes beschädigt!? Denn als ich heute den Rechner gestartet habe war auf einmal Linux aus meinen Boot Lader verschwunden? unglücklich

mfg Konrad
20.08.2008 09:15 Konrad ist offline E-Mail an Konrad senden Beiträge von Konrad suchen Nehmen Sie Konrad in Ihre Freundesliste auf
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 11.273
Herkunft: Holtgast

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Konrad
Hattest du deinen Rechner aufgeschraubt und warst an der CMOS-Batterie dran?
Eventuell hast du dadurch einen Reset ausgelöst.
Natürlich kann die Baterie auch leer sein oder etwas anderes auf dem Mainboard ist beschädigt.

Wie alt ist denn dein Mainboard?

Was mich aber stutzig macht ist die Tatsache, das Linux aus dem Boot-Loader verschwunden ist. Ein Boot-Manager liegt immer auf der Festplatte im MBR und nicht im BIOS.
Check mal bitte deinen Rechner, ob du dir was gefangen hast (Virus, Trojaner, Wurm usw.)

Achso, wo wurde dir diese CMOS-Meldung angezeigt? In Windows oder in Linux?


Grüße
Mario

__________________
Webdesign in Ostfriesland

20.08.2008 09:34 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
Konrad Konrad ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 27.03.2008
Beiträge: 102

Themenstarter Thema begonnen von Konrad
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mhm bin wohl zu früh in Panik geraten ;-)
Hab den Rechner neu gestartet und Linux ist wieder da. Die Meldung das die CMOS Batterie leer ist wird vom Mainboard berichtet das ist in meinen Fall MSI.

Die Meldung lautet:

CMOS Battery low

ode so ähnlich.

Da das andere wieder geht hab ich gleich dazu eine Frage. So viel ich weis ist das eine Knopf Batterie.Wird mir irgendwo angezeigt welche Größe die hat?
Und wo genau befindet die sich auf dem Mainboard?

mfg Konrad
20.08.2008 10:50 Konrad ist offline E-Mail an Konrad senden Beiträge von Konrad suchen Nehmen Sie Konrad in Ihre Freundesliste auf
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 11.273
Herkunft: Holtgast

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Konrad
Die Meldung sagt, das die Batterie fast leer ist (low=niedrig).
Du solltest dir also schon mal eine neue besorgen. Augenzwinkern

Die Batterie sitzt nicht immer an der gleichen Stelle, das ist von Mainboard zu Mainboard unterschiedlich. Normalerweise steht aber auch "CMOS" neben der Batterie auf dem Mainboard gedruckt.
Ich weiß auch nicht, ob das wirklich eine normale Knopfbatterie ist.
Die genaue Typenbezeichnung steht entweder im Handbuch des Mainboardes (da sollte auch ein Plan mit bei sein, wo die Batterie sitzt) oder auf der Batterie selbst.
Der Preis für eine neue CMOS-Batterie liegt bei ein paar Euro (zwischen 2 und 5).


Grüße
Mario

__________________
Webdesign in Ostfriesland

20.08.2008 11:52 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Windows & Co » Probleme mit Windows » CMOS Batterie

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Classic Silber Style © 2003 - 2018 by UnitPack
Template- & Codeanpassung by © Mario Kievelitz 2oo8 - 2o18
Datenschutz       Impressum