PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe

RSS Feed SelectorRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite..:: Super-Kniffel ::..Filebase


PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Webseitenerstellung & Co » Internetrecht » Avira AntiVir Control Center » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Avira AntiVir Control Center
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Goggoopa Goggoopa ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 28.03.2008
Beiträge: 1.234
Herkunft: Österreich

Fragezeichen Avira AntiVir Control Center Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Mario!

Vor kurzem hab ich in einem Forum gelesen,dass bei Onlinbanking in Deutschland nur v.d.Banken zertifizierte Antivirenprogramme z.B "Norton,Kaspersky "und co.im Falle eines Anspruches wegen Phishing ec.akzeptiert werden.Nicht aber z.B.!Avira Gratis SW....(die verwende ich derzeit)
Bei uns bekommt man nicht mal eine Auskunft wie das ist... verwirrt
Was hältst Du davon?Kann das sein?
L.G.Helmut
15.11.2009 09:05 Goggoopa ist offline E-Mail an Goggoopa senden Homepage von Goggoopa Beiträge von Goggoopa suchen Nehmen Sie Goggoopa in Ihre Freundesliste auf
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 10.729
Herkunft: Holtgast

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Helmut
Hmm, das höre ich jetzt zum ersten Mal. geschockt
Weil - Phishing ist ja kein direkter Angriff auf den Rechner des Kunden, sondern ist das Abgreifen von persönlichen Zugangsdaten.
Die Eingabe dieser Daten erfolgt in der Regel online und werden dann an einen Server der Kriminellen weitergeleitet.
Besondere Programme oder Skripte werden kaum noch dafür benutzt

Anders verhält es sich bei einem sogenannten "Man in the Middle"-Angriff.
Dabei gelangt der Betrüger zwischen dem Kunden und der Bank - sitzt also sozusagen in der Mitte.
Die Daten werden perfiderweise aber trotzdem an die Bank übermittelt, nur das der Kriminelle diese ebenfalls hat.
Diese Angriffsmethode setzt einen Eingriff in das System des Kunden voraus, oft sind es Trojaner.
Da springt allerdings meistens das Antivirenprogramm an, sofern es auf dem aktuellsten Stand ist.


Meiner Meinung nach kannst du weiterhin AntiVir benutzen. smile
Ich würde aber gerne mal so eine Bank sehen, die mit einem "zertifizierten" Anbieter zusammen arbeiten.
Meine beiden Banken haben sowas jedenfalls nicht. Augenzwinkern


Grüße
Mario

__________________
Webdesign in Ostfriesland

15.11.2009 13:12 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
Goggoopa Goggoopa ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 28.03.2008
Beiträge: 1.234
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Goggoopa
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario!

Lies Dir bitte mal das durch: http://support.magix.net/boards/magix/in...ic=48480&st=10d

Hauptsächlich den Beitrag v.FredW!

L.G.Helmut

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Goggoopa: 15.11.2009 15:05.

15.11.2009 15:03 Goggoopa ist offline E-Mail an Goggoopa senden Homepage von Goggoopa Beiträge von Goggoopa suchen Nehmen Sie Goggoopa in Ihre Freundesliste auf
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 10.729
Herkunft: Holtgast

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Helmut
Bei allem Respekt vor dem Herrn Kollegen... aber da ist viel Unsinn dabei.
Ich benutze seit Jahren ausschließlich kostenlose Programme zu meinem Schutz, bin viel online, kaufe viel online und mache fast hauptsächlich Online-Banking.
Nie wurde mein Rechner gehackt, Passwörter gestohlen oder sonst irgendwas.

Mich würde mal interessieren, woher der seine "Märchen" hat. verwirrt
Vorallem das mit den Banken und den Versicherungen, das die nicht zahlen wenn man Freeware benutzt hat...
Auch diese Gerichtsurteile würde ich gerne mal sehen. Augenzwinkern

Natürlich kennt er auch sofort einige Gutachter die ständig von den Gerichten heran gezogen werden. großes Grinsen

Sorry, aber der gute Mann plustert sich etwas auf und verbreitet meiner Ansicht nach ein sehr gefährliches Halb-(besser: Un-)Wissen.
Viele unerfahrene Leute kaufen sich eventuell wegen seinem Beitrag nun die Norton-Produkte und glauben, sie wären dadurch gegen alles und jeden geschützt.
Ein vielleicht folgenschwerer Irrtum!


Angemerkt sei auch, das bei vielen Banken die einzugebene TAN vorgegeben wird.
Wenn der Betrüger nicht meine ganze TAN-Liste hat, dann wird es für ihn sehr schwer, Geld zu überweisen.

Und zum Schluß das Wichtigste: die Banken fordern Ihre Kunden niemals per Mail auf, Zugangsdaten und TANs einzugeben.
Viele Banken haben überhaupt nicht die Mail-Adressen ihrer Kunden.


Grüße
Mario

__________________
Webdesign in Ostfriesland

15.11.2009 15:35 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
Goggoopa Goggoopa ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 28.03.2008
Beiträge: 1.234
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Goggoopa
Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario!

Danke für Deinen Beitrag und Überlegungen.Teilweise kann ich diesen folgen.Denn ich habe G.s.D und meiner Vorsicht auch noch keinen Schaden erlitten und hoffe,dass das auch in Zukunft so bleiben wird...
ABER:
Der Herr Kollege ist ja ach nicht irgenwer...schau mal

MAGIX Hyper Junkie


Gruppe: Customer Moderator Group DE
Beiträge: 3.779
Mitglied seit: 13.02.2003 09:22:06
Wohnort: Mannheim/Heidelberg
Mitglieds-Nr.: 4.688

Ich werde halt aus Bequemlichkeit und Sparsinn weiter das gratis Programm AVIRA werkeln lassen,war ja bis jetzt auch damit zufrieden.

L.G.Helmut
16.11.2009 11:26 Goggoopa ist offline E-Mail an Goggoopa senden Homepage von Goggoopa Beiträge von Goggoopa suchen Nehmen Sie Goggoopa in Ihre Freundesliste auf
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 10.729
Herkunft: Holtgast

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Helmut
Ja, der Herr Kollege mag bestimmt seine Fachgebiete haben... aber bei dem von dir verlinkten Thema hatte er doch die eine oder andere Aussage getätigt, die nicht stimmt. Augenzwinkern


Grüße
Mario

__________________
Webdesign in Ostfriesland

16.11.2009 14:53 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
Goggoopa Goggoopa ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 28.03.2008
Beiträge: 1.234
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Goggoopa
Fragezeichen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario!

Habe heute ein Angebot v.AVIRA mit 20% Rabatt erhalten kostet dann angeblich nur € 15.95.Sollte man das Angebot annehmen und ist es wesentlich besser als d.Gratisversion.Wäre ja gegen Norton echt günstig...
L.G.Helmut
18.11.2009 07:34 Goggoopa ist offline E-Mail an Goggoopa senden Homepage von Goggoopa Beiträge von Goggoopa suchen Nehmen Sie Goggoopa in Ihre Freundesliste auf
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 10.729
Herkunft: Holtgast

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Helmut
Die kostenlose Version ist genauso gut wie die kostenpflichtige.
Man hat aber andere (bessere Download-Server) und besseren Support.
Das reine Antivirenprogramm ist aber gleich. Augenzwinkern

Mittlerweile gibt es von Avira mehrere (kostenpflichtige) Pakete, wo auch eine Firewall, Anti-Spyware und andere Dinge dabei sind.
Diese Aufgaben übernehmen bei mir Spybot und ZoneAlarm.

Wenn jemand keinen ausreichenden Schutz hat und er bekommt so ein Paket für ein paar Euro im Jahr, dann kann man das ruhigen Gewissens empfehlen.
Hat man aber bereits umfassenden Schutz durch andere Programme, dann ist ein Erwerb nicht sinnvoll.

Ich würde es nicht machen, da ich der Meinung bin, das Schutz nichts kosten sollte. smile


Grüße
Mario

__________________
Webdesign in Ostfriesland

18.11.2009 08:15 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
Goggoopa Goggoopa ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 28.03.2008
Beiträge: 1.234
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Goggoopa
Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mario!

Es ist immer wieder erstaunlich wie schnell Du auf Anfragen antwortest! smile Danke!

Daher werde ich Deinen Rat befolgen und nichts kaufen!

Den Firewall hab ich ohnehin bis jetzt auch v.Windows in Verwendung
und dann noch den Spybot das dürfte ausreichend sein,denn bis jetzt hab ich mit dieser Figuration noch nie Probleme gehabt.
L.G.Helmut
18.11.2009 08:42 Goggoopa ist offline E-Mail an Goggoopa senden Homepage von Goggoopa Beiträge von Goggoopa suchen Nehmen Sie Goggoopa in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Webseitenerstellung & Co » Internetrecht » Avira AntiVir Control Center

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Classic Silber Style © 2003 - 2017 by UnitPack
Template- & Codeanpassung by © Mario Kievelitz 2oo8 - 2o17
Impressum