PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe

RSS Feed SelectorRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite..:: Super-Kniffel ::..Filebase


PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Plauder-Ecke » Sonstiges » Vorsicht Vor Antassia » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Vorsicht Vor Antassia
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Goggoopa Goggoopa ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 28.03.2008
Beiträge: 1.234
Herkunft: Österreich

verrückt Vorsicht Vor Antassia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Forum!

Ich bin leider auf diese Abzocker-Firma rein gefallen:
http://www.top-of-software.de

Ich möchte Euch gerne davor warnen!!

Wenn Ihr Euch dort einloggt habt Ihr einen 2 Jahresvertrag zu je
€ 96,00 pro Jahr....

Also Augen Auf.!!

M.f.G.Helmut
09.02.2010 14:54 Goggoopa ist offline E-Mail an Goggoopa senden Homepage von Goggoopa Beiträge von Goggoopa suchen Nehmen Sie Goggoopa in Ihre Freundesliste auf
Goggoopa Goggoopa ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 28.03.2008
Beiträge: 1.234
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Goggoopa
Daumen runter! Warnung An Alle Vor Top Of Software De Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

WARNUNG AN ALLE!

Hallo!

Nun habe ich schon ein Schreiben vom Anwalt dieser "Firma"am Hals mit einer Frist bis 05.03.2010 ansonsten Klage bei Gericht!
Läßt mich allerdings kalt.Ich zahle nichts mal sehen was passiert.
Im I-Net sind zahlreiche Beiträge zu finden,dass die nicht klagen.

Mal sehen wie es weiter geht.

Gruß Helmut
28.02.2010 14:45 Goggoopa ist offline E-Mail an Goggoopa senden Homepage von Goggoopa Beiträge von Goggoopa suchen Nehmen Sie Goggoopa in Ihre Freundesliste auf
Goggoopa Goggoopa ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 28.03.2008
Beiträge: 1.234
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Goggoopa
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Seit mir der RA Dr.O.Tank am 23.02.2010 eine Frist bis 05.03.2010 zur Bezahlung der unberechtigten Forderung seitens seiner Mandantin Fa.Antassia der ich natürlich nicht nach gekommen bin gestellt hat, herrscht
Funkstille.Flaute vor dem Sturm?Wird es eine Klage geben?Mal sehen....

Mein Anwalt hat mir geraten ab zu warten u.keinesfalls zu bezahlen da dies als Anerkennung der Forderung gewertet würde.

Ich lehne mich bequem zurück u.sehe einer Klage gelassen entgegen sofern ünerhaupt eine kommt.

Schönes WE u.l.G.Helmut
19.03.2010 08:34 Goggoopa ist offline E-Mail an Goggoopa senden Homepage von Goggoopa Beiträge von Goggoopa suchen Nehmen Sie Goggoopa in Ihre Freundesliste auf
Mario Mario ist männlich
Administrator


Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 10.549
Herkunft: Holtgast

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Helmut
Ich weiß jetzt nicht, wie das bei euch läuft - aber in Deutschland würde eigentlich zunächst der gerichtliche Mahnbescheid folgen.
Da hat man dann 14 Tage Zeit, dieser (übrigens durch das Gericht ungeprüften) Forderung nachzukommen.
Danach muß der "Kläger" eine gute Anklageschrift vorlegen, ansonsten endet das ganze Schauspiel an dieser Stelle.

Grundsätzlich kann man nach den Mahnungen aber bereits diesen gerichtlichen Mahnbescheid beantragen. Dazu benötigt man keinen Anwalt - im Gegenteil, es wird sogar billiger.
Kann jeder machen, egal ob Firma oder Privatperson.

In deinem Fall gehe ich mal davon aus, das du demnächst nochmal eine Aufforderung bekommst. Vielleicht durch ein Inkassobüro?
Wir werden es sehen. Augenzwinkern


Grüße
Mario

__________________
Webdesign in Ostfriesland

19.03.2010 10:07 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Homepage von Mario Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf
Goggoopa Goggoopa ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 28.03.2008
Beiträge: 1.234
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Goggoopa
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mario
Ich weiß jetzt nicht, wie das bei euch läuft - aber in Deutschland würde
In deinem Fall gehe ich mal davon aus, das du demnächst nochmal eine Aufforderung bekommst. Vielleicht durch ein Inkassobüro?
Wir werden es sehen. Augenzwinkern
Grüße
Mario

Hallo Mario!
Ich habe auch keine Ahnung wie sowas bei uns läuft,bisher hatte ich Gott sei Dank keine Klage am Hals....!Noch dazu wenn die Klage sofern es denn eine gibt aus Deutschland erfolgt.
Schönes WE u.l.G.Helmut
19.03.2010 10:14 Goggoopa ist offline E-Mail an Goggoopa senden Homepage von Goggoopa Beiträge von Goggoopa suchen Nehmen Sie Goggoopa in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe » Plauder-Ecke » Sonstiges » Vorsicht Vor Antassia

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Classic Silber Style © 2003 - 2017 by UnitPack
Template- & Codeanpassung by © Mario Kievelitz 2oo8 - 2o17
Impressum